Katja Schuler - Schulsozialarbeit

Was sind die Aufgaben und Tätigkeiten einer Schulsozialarbeiterin?

Schulsozialarbeiter/innen sind insbesondere Ansprechpartnerin für Kinder und Jugendliche an der Schule.

Ziel ist die Unterstützung und Beratung von Schülern bei schulischen, familiären

und persönlichen Anliegen.

Zur bestmöglichen Begleitung und Unterstützung der Schüler/innen arbeitet die Schulsozialarbeiterin eng mit den Lehrkräften, Eltern und Kooperationspartner zusammen.

Hauptsächlich ergeben sich folgende Angebotsschwerpunkte der Schulsozialarbeit:          

– Beratung und Begleitung einzelner Schüler/innen oder Schülergruppen,

– Beratung der Eltern / Personensorgeberechtigten,

– Beratung der Lehrkräfte – Beratung mit den Lehrkräften,

– Gruppen- u. Projektarbeit , offene Angebote,

– Unterstützung beim Übergang Schule – Ausbildung – Arbeitswelt,

– Beteiligung an Entwicklungsprozessen in der Schule.

Andreas Forro - Schulkontaktarbeit

Als außerschulischer Kooperationspartner bringt sich das Evangelische Jugendwerk im Bezirk Kirchheim/Teck im Rahmen der Schulkontaktarbeit bereits seit 2009 mit unterschiedlichen Angeboten in den schulischen Alltag ein.

Angebotsschwerpunkte

- Pausenspielaktionen
- Begleitung und Unterstützung des Schülerbibelkreises
- Offenes Angebot (Chillraum) für Schüler*innen während der Mittagszeit
- Beratung und Begleitung einzelner Schüler*innen (in Ergänzung zur Sozialarbeit)

Ziele

- Begleitung und Unterstützung junger Menschen in ihrem schulischen Alltag
- Förderung der Persönlichkeitsentwicklung durch nachhaltige und vertrauensvolle Beziehungen
- Stärkung der Eigenverantwortlichkeit durch Beteiligung der Schüler*innen in einzelnen Angeboten und Aktionen

Finanzierung

Seit Sommer 2016 wurde die Hälfte der Personalkosten für die Schulkontaktarbeit vom Evang. Kirchenbezirk Kirchheim/Teck übernommen. Die andere Hälfte wird nach wie vor über Spendenmittel finanziert. Hierfür ist das Evang. Jugendwerk Bezirk Kirchheim/Teck auf die Unterstützung vieler Unterstützer angewiesen. Wer möchte darf sich gerne für die Erhaltung dieser Arbeit einsetzen.

Spendenkonto:
Kreisparkasse Esslingen-Nürtingen:
IBAN: DE42 6115 0020 0010 3118 37
BIC: ESSLDE66XXX

Empfänger: Förderverein des Evang. Jugendwerks
Verwendungszweck: Schulkontaktarbeit

 

Ansprechpartner

Evangelisches Jugendwerk Bezirk Kirchheim
Andreas Forro
Alleenstraße 74
73230 Kirchheim
Tel.: 07021 – 6382
andreas.forro@ejki.de

Frau Bosch - Beratung

Seit dem Schuljahr 2013/2014 ist die Beratungslehrerin Frau Bosch für die Teck-Realschule zuständig.
SchülerInnen, Eltern und LehrerInnnen können sich anonym und vertrauensvoll zur Beratung mit schulischen Fragen an Frau Bosch wenden.

Ihre Beratung umfasst u.a. folgende Themen:
– Beratung und Diagnostik bei Lern-und Leistungsschwierigkeiten
– Beratung bei schulischen Problemen wie Verhalten, Konzentration, Motivation, …….
– Schullaufbahnberatung

Frau Bosch ist über ihre „Stammschule“ erreichbar:
Email:              beratung-ems@web.de
Telefon:           07021-488410   (Sekretariat Eduard Mörike-Schule)