Tag der offenen Tür - 2021 - Online

 

Sie suchen die richtige weiterführende Schule für Ihr Kind?

Dann informieren Sie sich über die Teck-Realschule. Da in diesem Jahr ein Tag der offenen Tür in Präsenz leider nicht stattfinden kann, bieten wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten an, unsere Schule über andere Wege kennenzulernen. Leider können wir aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens keine persönlichen Führungen durchführen. Wir bitten hierzu um Verständnis.

Wir bieten Ihnen eine digitale moderne Ausstattung, pädagogische Konzepte für individuelle Entwicklung unserer SchülerInnen und eine stadtnahe Lage mit guter Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel.

Wünschen Sie eine individuelle Telefonberatung senden Sie bitte eine Mail mit Ihren Kontaktdaten sowie gegebenenfalls konkreten Anliegen/Fragen an:

verwaltung@teck-realschule.de

Wir werden uns dann zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen.

Wir freuen uns auf Sie/dich!

Das Kollegium und die Schulleitung der Teck-Realschule

FAQs - Häufig gestellte Fragen

Was steckt eigentlich hinter dem Campus Rauner?

Am Campus Rauner befinden sich zwei Schulen, die Gemeinschaftsschule und wir als Teck-Realschule. Wir sind eine eigenständige Realschule, die nun nach 55 Jahren in ein neues Gebäude gezogen ist.

Was bietet der neue Standort der Teck-Realschule?

Wir bieten eine moderne und digitale Ausstattung der Klassen und Fachräume, die keine Wünsche offenlassen. Jedes Klassenzimmer verfügt über einen Computer, Beamer und eine Dokumentenkamera. Außerdem verfügen wir über ausreichend Laptops und IPads zum mobilen Einsatz. Dies bietet die Möglichkeit die Schülerinnen und Schüler bestmöglich auf die digitale Welt vorzubereiten.

Wer kommt täglich zur Teck-Realschule?

35 Lehrerinnen und Lehrer unterrichten rund 350 Schülerinnen und Schüler in 15 Klassen, das macht eine durchschnittliche Klassengröße von 25,5 Schülerinnen und Schüler. Die Schulsozialarbeit und das Sekretariat unterstützen dabei unser Team.

Was ist das Besondere an einer Realschule?

Das Ziel der Realschule ist eine grundlegende und erweiterte allgemeine Bildung. Die Realschule wird mit der Mittleren Reife abgeschlossen, welche auch Realschulabschluss genannt wird. Diese wird nach Klasse 10 erworben. 

Zusätzlich gibt es seit einem Jahr die Möglichkeit, auch den Hauptschulabschluss nach Klasse 9 an einer Realschule zu machen.  

Wie an den anderen weiterführenden Schulen sind unsere Hauptfächer Mathematik, Deutsch und Englisch. Dazu kommt ab Klasse 7 ein Wahlpflichtfach (AES [Alltagskultur, Ernährung und Soziales], Technik oder Französisch). Französisch wird dabei von den Schülerinnen und Schülern schon vorab in Klasse 6 als Schnupperjahr besucht.

Gibt es noch andere Fächer an der Teck-Realschule?

Ja, neben den Hauptfächern und dem Wahlpflichtfach werden außerdem folgende Fächer unterrichtet: 

Geschichte, Geographie, Gemeinschaftskunde, BNT (Biologie, Naturphänomene und Technik), WBS (Wirtschaft, Berufs- und Studienorientierung), Sport, Kunst, Musik, Basiskurs Medienbildung und das Wahlfach Informatik (ab Klasse 8), Physik, Chemie, Biologie.

Was bedeuten G- und M- Niveau?

Die fünfte und sechste Klasse dient bei uns als Orientierungsstufe. Dort werden die Schülerinnen und Schüler alle gemeinsam auf dem M-Niveau (Realschulniveau) unterrichtet. Nach der sechsten Klasse werden die Schülerinnen und Schüler an Realschulen, auf Grundlage der Versetzungsordnung der Realschule, im G-Niveau oder M-Niveau unterrichtet. G-Niveau steht für „Grundlegendes Niveau“ und führt zum Hauptschulabschluss. M-Niveau steht für „Mittleres Niveau“ und führt zum Realschulabschluss. 

Wie werden die Niveaus im Alltag umgesetzt?

In der Orientierungsstufe (Klasse 5 und 6) gibt es eine zusätzliche Unterrichtsstunde in Mathematik, Deutsch und Englisch. Ab Klasse sieben werden bei uns die Klassen nach Niveau eingeteilt, so dass alle Schülerinnen und Schüler individuell gefördert und gezielt auf den jeweiligen Abschluss vorbereitet werden können.

Kann ich vom G – Niveau auch auf das M-Niveau wechseln, um meinen Realschulabschluss zu machen?

Das geht, der Wechsel ist zum Halbjahr und zum Ende des Schuljahres in den Klassenstufen 7 und 8 möglich. Hierfür muss in den drei Hauptfächern Mathematik, Deutsch und Englisch die Note 2 erreicht werden.  

Realschulabschluss – und dann? Kann ich trotzdem studieren oder Abitur machen?

Nach dem Realschulabschluss gibt es verschiedene Möglichkeiten.  

Direkt im Anschluss kann eine Berufsausbildung gemacht werden. Ebenso hat man die Möglichkeit auf ein Berufliches Gymnasium oder ein Berufskolleg zu gehen, um das Abitur oder die Fachhochschulreife zu erwerben.  

Und was ist das Besondere speziell an der Teck-Realschule?

Seit letztem Schuljahr sind wird mit dem WSB-Zertifikat ausgezeichnet. WSB steht für WSB-Weiterführende Schule mit sport- und bewegungserzieherischem Schwerpunkt. Durch die Kooperation mit den Kirchheimer Knights und dem VFL Handball und deren wöchentlichen Besuchen, erleben die Schülerinnen und Schüler eine ganz besondere Art des Sportunterrichts. 

Darüber hinaus hat die Teck-Realschule ein differenziertes Berufsorientierungs-Konzept, welches bereits ab Klasse 5 mit der Beruflichen Orientierung der Schülerinnen und Schüler beginnt. Ein gelungener Übergang von der Schule in den Beruf liegt uns sehr am Herzen. Unterstützt werden wir dabei von unseren Bildungspartnern Autohaus Karl Russ GmbH & Co. KG, Heinrich Feeß GmbH & Co. KG, Netze BW GmbH und Eberhard AG Automations- und Montagetechnik. Weiter Unterstützung erhalten die Schülerinnen und Schüler außerdem durch den Berufsberater der Bundesagentur für Arbeit, der mit Rat und Tat zur Seite steht. 

Ist die Teck-Realschule eine Ganztagesschule?

Wir sind eine klassische Halbtagsschule mit offenem Ganztag. Das bedeutet, dass die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 und 6 an zwei Tagen pro Woche, an denen auch die Mittagsschule stattfindet, die Möglichkeit haben, ein warmes Mittagessen in der Mensa zu sich zu nehmen und dabei betreut werden.  

Und wie melde ich mein Kind hier an?

Das geht ganz einfach. Einfach den Link anklicken und loslegen. Wir freuen uns auf euch! 

 

 

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gern zur Verfügung.

 

Einblicke in den Schulalltag & Fächer

Nico und Bastian führen uns durch die TRS

Biologie, Naturphänomene und Technik (BNT)

Bildende Kunst

Mit Padlet erstellt

Technik

AES

Sport